Workshop der Verkehrsrundschau


Speditionssoftware – mehr Transparenz mit Kennzahlen
Möglichkeiten und Chancen professioneller Software-Unterstützung

 

24. September 2009 in Düsseldorf

29. September 2009 in München

 

Top-Themen beider Veranstaltungen

- Kennzahlen für die Unternehmenssteuerung - was Speditionssoftware
  leisten kann

- Technologische Trends bei der Unternehmens-IT

- Marktüberblick

- Anwender-Erfahrungen

- Auswahl und Einführung von IT-Lösungen professionell managen

- Vertiefende Workshops mit führenden Anbietern und deren Referenzkunden

 

Teilnehmerpreis
inklusive Tagungsunterlagen, Mittagessen, Erfrischungsgetränke und Kaffeepausen: 75,- Euro zzgl. MwSt. für Abonnenten von VerkehrsRundschau und LOGISTIK inside; 99,- Euro zzgl. MwSt. für Nicht-Abonnenten.

Aktuelle News:

Mit neuen Lösungen für Spedition und Logistik auf der transfairlog: dbh stellt Seefrachtabwicklung mit best4log-x vor [mehr]

28. Deutscher Logistik-Kongress: Vier Systemhäuser zeigen Logistiksoftware der Zukunft [mehr]

Kooperation: Vier Partner entwickeln Speditionssoftware der Zukunft [mehr]